Der frühe Vogel fängt den Wurm -  
Lutz Natusch den besten Fisch


Den frischesten Fisch isst man bekanntlich an der Küste. Mitten im Fischereihafen von Bremerhaven, nur 200 Meter entfernt von den Auktionshallen, steht ein Beweis dafür: das Natusch Fischereihafen-Restaurant. Eine der ersten Adressen für Feinschmecker in deutschen Landen (selbst in Bayern wohlbekannt!) und von Kennern kurz "das Natusch" genannt. Hier findet kein Fisch den Weg in die Küche, dass der Chef persönlich ein Auge auf ihn geworfen hat.  

Die meisten Menschen liegen noch in den Federn, wenn Lutz Natusch morgens um sieben in den Auktionshallen steht und jeden Tag auf's Neue das erste Mal in die Hände klatscht vor Freude über die Prachtexemplare, die er gerade für seine Gäste ersteigert hat. Er ist übrigens der einzige Gastronom, dem das Privileg, hier mitzusteigern, zugestanden wird - alle anderen müssen woanders einkaufen.  

Seezunge, Steinbutt, Seeteufel oder Limande, Lachs, Rotbarsch, Rochen, Seewolf oder Hai - dafür machen viele Feinschmecker gern einen Zwischenstopp im Natusch oder reisen gar extra dafür an.  Prominenz aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Kultur pilgern seinetwegen nach Bremerhaven und   zahlreiche Staatsgäste haben schon im Natusch Platz genommen. Das wahre untrügliche Zeichen für die Qualität ist jedoch, dass das Natusch Stammlokal vieler Matrosen ist. 

Meeresfrüchte als Erlebnis

Preisbeispiele

Vorspeisen

von € 12 bis € 20

Hauptgang

von € 20 bis € 45

Dessert

von € 6 bis € 10

Menü

von € 35 bis € 47

offener Wein (0.2 l)

ab € 6,50

Bier (0.3 l)

ab € 2,80

Wasser (0.25 l)

ab € 5,80

(alle Preise sind ca.-Angaben)

Wir heißen Sie willkommen

Patron:

Lutz P. Natusch

Restaurantleiter:

Kenneth Natusch-van Kesteren

Küchenmeister:

Richard Apel

Sous-chef :

Dieter Kulow

Natusch' Sekt "Sondercuvée"
 ***
Amuse Gueule
***
Asia-Terrine mit Apfel-Ingwer-Chutney und Glacialsalat
oder
Crème von frischem Deinster Stangenspargel und Thunfischspieß in der Mie-de-Pain-Kruste
***
Filet vom Loup de mer (Wolfsbarsch) an Limonen-Knoblauchsauce, gegrillte Zucchinischeiben und Bohnenpüree
***
Filet vom Kutterdorsch, auf der Haut gebraten, an rosa Beerenssauce, Vanille-Kohlrabi, Pinienkern-Blattspinat und Süßkartoffelstampf
***
Garten-Rhabarber mit Bourbonvanille-Eis und Waldmeister-Vanillesauce

inklusive 1 Aperitif


Drei Gänge (ohne Zwischengang) 36,50 €
Vier Gänge 45,50 €

 

Natusch Fischereihafen Restaurant

Am Fischbahnhof 1

27572 Bremerhaven

OT: Fischereihafen

Fon 0471 - 7 10 21

Fax 0471 - 7 50 08

Zur Webseite

Öffnungszeiten:

Täglich von 11:45 bis 15:00 Uhr und von 17:30 bis 22:00 Uhr *** Montag Ruhetag (außer an Feiertagen).